Über uns

Wein an sich ist ein so ein schönes und aufregendes Thema, dass sich die Familie Aumüller schon seit GENERATIONEN, an den Betriebsstandorten in Reichenbach und Nittenau, damit beschäftigte. Oft in Verbindung mit Gastronomie, oft jedoch auch im direkten Wiederverkauf.

Mit der Gründung der Ludwig Aumüller und Sohn GbR 1988, wurde daraus ein eigener Geschäftsbereich, welcher dann in der Weinimport Aumüller GmbH aufgegangen ist und so in seiner heutigen Art besteht. Seit 1992 IMPORTIEREN wir nun Weine aus aller Welt. Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Anbaugebiete hinzu, so dass wir inzwischen nun wirklich aus fast allen wichtigen Teilen der Weinwelt Weine importieren. Zu unseren Kunden zählen namhafte WIEDERVERKÄUFER im ganzen deutschsprachigen Raum.

Seit der Fertigstellung unseres neuen Treuhandlagers in Bruck 2012, EXPORTIEREN wir nun auch Wein im größeren Umfang in Mitgliedsländer der EU.

Da wir mit vielen Winzer in unserer Heimat befreundet sind, haben wir uns vor Jahren entschlossen auch ein deutsches Sortiment anzubieten, mit welchen wir HANDELN. Dabei gilt unser Augenmerk neben der Qualität immer der Exklusivität.

Unser Slogan: „Kompetenz in Sachen Wein“ ist fundiert und berechtigt. In Verbindung mit eigenem know how und einem Weinlabor, schulen, analysieren und beraten wir zu sehr vielen Themen in Sachen Wein. So sind wir in der Lage ein großes, qualifiziertes Paket rund um den Wein anbieten.

Unser Leitspruch: „WIR WISSEN WAS UND AN WEM WIR VERKAUFEN“, ist die Grundlage unseres Handelns.